Lancia Y10 Mia

Wieder im Angebot nach ausführlicher Eigennutzung und Optimierung:
Der ideale Begleiter für Stadt und Land, im Zweifelsfall für 5 Personen und ein wenig Gepäck.
Dieser Y10, Sondermodell „Mia“ wurde von seinen insgesamt nun mit mir 5 Besitzern stets pfleglich behandelt, die Technik ist Scheckheft-gepflegt und auf Stand.
Gerade wurde ein sehr umfangreicher Service mit frischen Flüssigkeiten, neuen Bremsen, neuer Kupplung, Motorservice mit neuem Verteiler, Zahnriemenwechsel und neuen Reifen durchgeführt.
Die Innenausstattung in dem wunderbaren hellgrünen Alcantara ist makellos, alles funktioniert wie es sein soll.
Die Y10 waren ihrer Zeit voraus, ein Kleinwagen mit Alcantara Ausstattung, elektrischen Fensterhebern, Zentralverriegelung, höhenverstellbarem Lenkrad, Glasschiebedach, hinteren Ausstellfenstern etc. war damals bemerkenswert.
Der langlebige F.I.R.E. Motor aus dem FIAT Konzernregal treibt diesen 800 KG Stadtflitzer mit seinen 50 PS über ein 5-Gang Getriebe sehr ordentlich an, das Fahrwerk tut sein übriges und sorgt für ganz viel Fahrspaß, im Stadtverkehr ist er unschlagbar.
An der Karosserie wurden zwei kleine Roststellen an den hinteren Radläufen professionell beseitigt.
4 passende 14 Zoll – Alufelgen sind auch noch mit dabei.
Aufmerksamen Beobachtern wird nicht entgangen sein, dass dieser Y10 mit der Front der 1.Serie und dem Heck der 2.Serie versehen ist. An welcher Stelle diese Vereinigung zustande kam, ist nicht bekannt. Fakt ist, dass das Auto so an seine Erstbesitzerin ausgeliefert wurde und von den späteren Besitzern – die mir alle bekannt sind – nicht aufgrund eines Unfallschadens zu einem Klonkrieger umgebaut wurde. Der versammelte Sachverstand der Lancia Spezialisten hat selbstverständlich eine solche Montur im Werk ausgeschlossen, somit können wir nur konstatieren, das es sich hierbei wohl um ein – wo auch immer gefertigtes – Unikat handelt.
Wie auch immer – in jedem Fall:
Viel bunter Spaß für jeden Tag.