Lancia Beta Trevi 2000 i.e.

Frisch aus Turin kommt dieser wunderbar orginale Trevi 2000 in beige metallizzato zu uns.

Das Auto hatte nur zwei Vorbesitzer, die den Wagen penibelst gepflegt haben.

Die schöne Innenausstattung in Wollstoff von Ermenegildo Zegna wirkt ebenso wie die Teppiche wie neu.

Die Karosserie ist absolut rostfrei und bis auf eine kleine Beule am Dach makellos.

Die Technik wurde lückenlos gewartet, zahlreiche Rechnungen belegen dies und damit auch die Laufleistung von erst 57.700 Kilometern.

Die Probefahrt gestern war der reine Genuß: keinerlei technische Beanstandungen, nichts rappelt oder klappert, das Auto fährt entsprechend seiner Laufleistung.

Der Trevi sieht zwar äußerlich nicht so aus, ist aber auch nach heutigen Maßstäben zügig unterwegs, verfügt wie alle Betas über ein tolles Fahrwerk und die futuristische Armaturentafel von Mario Bellini ist ohnehin einzigartig.

Also ich find´s toll !

H-Zulassung