Lancia Beta HPE 1600

Dieser Lancia Beta HPE 1600 kam vergangenes Jahr zu uns und wurde viel und mit großer Freude bewegt.

Da ich das Auto selbst genutzt habe, wurde die Technik komplett revidiert: Motor mit Zahriemenwechsel und Kontrolle Ventilspiel, alle Flüssigkeiten neu, Bremsanlage inclusive mit Sätteln und Bremskraftverstärker komplett überholt, neuer Auspuff, neue Dämpfer vorne und hinten, neue Reifen etc.

Aktuell wurden noch die Zündanlage und der Vergaser überholt.

Technisch besteht derzeit kein weiterer Handlungsbedarf.

Die Karosserie wurde in der Original Farbe rosso amaranto neu lackiert, da der alte Lack doch recht verblichen war.

Rost oder Reparaturschweissungen ? Fehlanzeige.

Die Innenausstattung ist rissfrei und wunderschön.

Der HPE hat eine Klimaanlage ( funktioniert ) und Servolenkung.

Der 1600er Vergasermotor hängt gut am Gas und macht zusammen mit dem überholten Fahrwerk einen Riesenspaß. Lange Strecken sind ein Genuß.

Dank seiner großen Heckklappe und den geteilt umlegbaren Sitzen ist er ein echtes Raumwunder. Heute nennt man so etwas wohl „Lifestyle-Kombi“

Das Auto wurde in Italien erstausgeliefert (was den guten Karosseriezustand erklärt) und befindet sich seit 2016 in Deutschland. Ich bin hier der 2.Besitzer.

Kilometerstand abgelesen.

H-Zulassung.