BMW 316 E21

Am 19.3.1979 übernahm Herr Matthäus E. aus W. beim BMW Vertragshändler Neumeyr aus Garching seinen BMW 316 in Arktisblau Metallic mit blauer Innenausstattung in Stoff.

Als Extras waren geordert neben der Metallic Lackierung: Radioentstörung, Halogen H4 Scheinwerfer und Wärmeschutzglas grün.

Herr E. hat seinen BMW sehr gemocht und ihm jeglichen Kontakt mit Eis und Schnee erspart, jeden Herbst wurde der Wagen abgemeldet und erst im Frühjahr des nächsten Jahres wieder angemeldet. Aber selbst in den warmen Monaten wurde der Wagen bis 2016 insgesamt nur 39.400 KM von Herrn E. bewegt.

Irgendwann in den 80er Jahren hat er zur besseren Durchlüftung und mehr Aussicht nach oben ein Glasdach nachrüsten lassen. Später kamen noch Sonnenrollos für die hinteren Passagiere hinzu.

2016 übernahm der jetzige Besitzer den Wagen in seine kleine Sammlung, ist aber in drei Jahren lediglich 500 KM damit gefahren…

Daher soll er auch wieder verkauft werden, denn das Auto sollte häufiger eine Strasse bei gleichbleibender Pflege sehen.

Der 316 ist überwiegend noch im ersten Lack, Rost findet man nirgends, die Innenausstattung ist ohne Makel und das Fahrverhalten sorgt für die berühmte Freude am Fahren.

Bei einer kleinen Rundfahrt gestern wurde mir kurz bewusst, was für ein großer Wurf der 3er damals gewesen sein muss. Toll !

Wir verkaufen das Auto im Auftrag unseres Kunden mit einem frischen Service und neuem TÜV/AU. Die H-Zulassung ist selbstverständlich schon erfolgt.