BMW 2002 Automatic

Mitte April 1975 begab sich Frau Margareta M. aus Hanau zu Ihrem örtlichen BMW Autohaus, um den zuvor georderten BMW 2002 in Taiga-metallic mit schwarzer Innenausstattung in Stoff und 3-Gang Automatik-Getriebe abzuholen. Frau M. war zu diesem Zeitpunkt bereits im zarten Alter von 52 Jahren.
Sie muss ihren 02er sehr geliebt haben, da sie ihn nur wenig und ganz sicher nicht bei schlechtem Wetter gefahren hat.
30 Jahre später übergab Sie den äußerst gepflegten Wagen aus Altersgründen an Ihre Freundin. Zu diesem Zeitpunkt war der 02er nur knapp mehr als 27.000 Kilometer gelaufen. Ihre Freundin setzte die Tradition der schonenden und pflegenden Bewegung des BMW fort, fuhr den Wagen bis 2021 weitere knapp 2.500 Kilometer und gab den Wagen wieder aus Altersgründen 2021 im Alter von 82 Jahren ab. Der 2002 hat in all seinen Lebensjahren sicher kein Salz gesehen und Regen vermutlich nur in homöopatischen Dosen.
Das erklärt den Zustand:
Das Auto ist Unfall-, Rost- und zu 90 % Nacklackierungsfrei. Lediglich am linken hinteren Radlauf wurde wegen eines kleinen Streifschadens nachlackiert. Das ist meß- aber nicht sichtbar.
Die Innenausstattung ist wie neu, das ganze Auto wirkt wie gerade ausgeliefert.
Es gibt zwei Wertgutachten von unterschiedlichen Gutachtern, eines von 2005 und eines von 2021, beide bescheinigen dem 02er jeweils den Zustand 1.
Die Technik funktioniert bis auf die Zeituhr einwandfrei, 2023 wurde nochmals wegen längerer Standzeit ein umfangreicher Service durchgeführt.
Ich habe schon viele Autos gesehen und verkauft, aber diese beinahe 50 Jahre alte Zeitkapsel ist einzigartig.
H-Zulassung
Im Kundenauftrag.