Citroen 2CV6 „Charleston“

Dieses feine Flattervieh hat sein ganzes Leben im sonnigen Department Vendee verbracht und befand sich seit 1987 in zweiter Hand bevor es von einem Fachbetrieb professionell in allen seinen Teilen restauriert wurde. Die Karosserie war vom Rahmen getrennt, ein neuer Rahmen wurde verbaut, die Karosserie wo notwendig überholt und sehr hochwertig neu lackiert. Die Technik wurde überholt, das Interieur, ebenso. Das Dach ist neu. Hier kann man getrost von Jahreswagen-Zustand sprechen. Die Restaurierung ist selbstverständlich dokumentiert. Eine von nur 8.000 Charleston Enten, die auch heute noch für viel Begeisterung sorgt. Lecker !
H-Zulassung.
Im Kundenauftrag.